FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub, aber wenn du ihn erweiterst, kannst du diesen Baustein entfernen. Wikitroid zählt auf deine Hilfe.

Die Abwehranlage ist ein automatisches Geschütz, das Gegnern schlagartig das Feuer eröffnet, sobald sich diese in seinen Beobachtungsradius begeben. Vom weiten leuchtet das kleine Lämpchen grün, was so viel wie "das Gebiet ist sicher" bedeutet, doch sollte man sich dieser Abwehranlage zu sehr nähern, dann wechselt das Geschütz urplötzlich in den Angriffsmodus über, der an dem roten Lämpchen zu erkennen ist.

Sie lässt sich mit Hilfe einer Missile, Super Missile oder einem aufgeladenen Charge Beam leicht außer Gefecht setzen. Des Weiteren friert der Ice Beam die Abwehranlage für einen Augenblick ein. Samus kann diesen Moment zu ihrem eigenen Vorteil nutzen, um gefahrlos voranzuschreiten oder ungestört zu attackieren. Darüber hinaus verursachen die elektrischen Wellen des Wave Beams einen Kurzschluss, die einen Stromausfall der Abwehranlage zur Folge haben, wodurch das System wenig später selbst explodiert.

GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Das Aussehen der Abwehranlage ähnelt einer realen Überwachungskamera.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki