FANDOM


Der Boost-Wächter ist der dritte Unterwächter, welchem Samus Aran auf ihren Streifzügen durch den Dunklen Aether begegnet.

Kampf Bearbeiten

Dieser Wächter ist einer der schwersten Gegner: Er kennt alle Angriffe eines Krieger-Ing und kann zusätzlich dazu den Boost Ball als effektive Waffe einsetzen.

Was denn Kampf außerdem extrem erschwert ist die Tatsache, dass es keine Lichtkristalle gibt - von den Leben abgesehen, die man durch die Eliminierung von Drohnen-Ing bekommt, verliert man also ständig Energie.

Schließlich ist der Gegner immer nur kurze Zeit bekämpfbar, nämlich stets nur so lange er in seiner festen Form ist (es wird also geraten, in diesen Phasen vollen Waffeneinsatz zu gebrauchen)... sobald er als Morph Ball über den Boden rast oder als orangene Lache versucht, Samus einzuschließen, kann er nicht mehr beschädigt werden.

Nach errungenem Sieg erhält Samus den verdienten Boost Ball sowie einen violetten Credit namens "Boost Wächter besiegt".

TriviaBearbeiten

  • Der Boost-Wächter ist zusammen mit dem Jump-Wächter der einzige Unterwächter, der keinen Wirt hat.
  • Development Director Bryan Walker von Retro Studios behauptet, dass er den Boost-Wächter nie besiegen konnte, ohne in den Debug-Modus zu gehen.
  • Man kann den Boost-Wächter noch im Moment seines Todes scannen

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki