FANDOM


Combat visor

Der Combat Visor aus Metroid Prime 3

Der Combat Visor gehört zu Samus' standardmäßiger Ausrüstung.

In allen Spielen der Prime-Trilogie hat er eine automatische Zielerfassung, mit welcher sich Gegner anvisieren und verfolgen lassen. Obwohl er in den meisten Kämpfen sehr hilfreich ist, gibt es Gegner, die seine Zielerfassung überlisten können. Dazu zählen vorallem solche, die unsichtbar sind oder Phasenverschiebung behrrschen. In solchen Fällen, empfiehlt es sich, für die Dauer des Kampfes einen anderen Visor einzusetzen.
Einige Gegner versuchen zudem, den Visor mit Elektrizität oder mit EMP Effekten zu überlasten, was zu Störungen führen kann.

Metroid: Other M enthält zudem auch einen Combat Visor, wobei Samus sich in dieser Ego-Perspektive nicht bewegen kann.

Inventar-EintragBearbeiten

Combat Visor

Metroid Prime

Inventar-Eintrag

Der Combat Visor gehört zur Grundausstattung. Er verfügt über ein Head Up Display (HUD), welches Radar, Kartenausschnitt, Zielmarkierungen, feindliche Objekte, Energieanzeige und den Raketenvorrat einblendet.
Bitte GC D-pad up/Wii - button drücken, um den Combat Visor einzusetzen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.