FANDOM


Harvester.PNG

Eine Übersicht über "Erntezeit"

Die Arena Erntezeit ist neben Kopfschuss die einzige Arena, die nicht aus der Story übernommen wurde. Sie erinnert eher an die Himmelsstadt des Planeten Elysia aus dem Spiel Metroid Prime 3: Corruption.

ArchitekturBearbeiten

Die Arena besteht aus mehreren hoch in der Luft schwebenden Teilen.  In der Mitte befindet sich ein großes Bauwerk, das zwei Etagen hat. Die untere hat 6 Eingänge, auf jeder Seite 3. Auf dem zweiten Stockwerk ist eine Art Balkon angebracht, bei dem auch jeweils 3 Eingänge ins Innere führen. Dorthin hoch kommt man nur über unten angebrachte "Schleudern". Das Innere ist gewissermaßen hohl, es gibt nur eine große Kammer, in der 4 verschiedene Subweapons sind. 

Darum herum gruppiert sind 6 schwebende Plattformen, 3 links 3 rechts. Auf den beiden jeweils äußeren starten die Spieler bei Spielbeginn oder nach einem Tod. Die mittigen Plattformen beherbergen den Imperialist und zwei Munitionseinheiten.

Waffen/ ItemsBearbeiten

In dieser Arena kann man alle Waffen bekommen, weiterhin gibt es auf einem der obersten Giebel das Item "Unsichtbarkeit", das zu erreichen ein wirkliches Kunststück ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki