FANDOM


300px-Hazard Shield 75.png

Samus im Hazard Shield

Der Hazard Shield ist der letzte Suit, den man in Metroid Prime 3: Corruption bekommt. Er schützt vor Brenngel und dem Regen in der Heimatwelt der Piraten.

AussehenBearbeiten

Der Hazard Suit unterscheidet sich am meisten vom P.E.D. Suit mit seinen Schulterteilen, die violett sind und eine eckige Form haben. Allgemein sieht Samus' Suit nach dem Hazard Suit wesentlich verseuchter bzw. violetter aus. Wenn man sich im Säurregen (bzw. im Brenngel) befindet, glüht eine Art Aura um den Anzug auf.

Zur Bergung benötigtBearbeiten

Man findet ihn auf der Heimatwelt der Piraten. Zuerst wird man von einem Marine geführt, der einen jedoch in eine Falle lockt, sich als Gandrayda zu erkennnen gibt und Samus angreift. Auf dem Weg dorthin sieht man ihn zwar, kann jedoch nicht zu ihm gelangen, da man sich erst den Spider Ball von Elysia holen muss. 

EffektBearbeiten

Dieser Shield schützt Samus vor dem Säureregen auf der Heimatwelt der Piraten und befähigt sie, sich ohne Schaden durch Brenngel zu bewegen, was auf Bryyo für einige Items ziemlich wichtig ist.

Gallery

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki