FANDOM


Sky Temple

Der Himmelstempel

Der Himmelstempel ist das dunkle Ebenbild des Erhabenen Tempels aus dem Spiel Metroid Prime 2: Echoes.

Erreichen Bearbeiten

Der Himmelstempel ist der letzte neue Ort, den man in dem Spiel erkunden kann. Um ihn zu betreten, muss man zu allererst sämtliche Energieregulatoren wieder zum Laufen bringen. Ist dies geschafft, teilt einem U-Mos mit, dass der letzte Energiekern, der den Dunklen Aether vor dem Kollaps bewahrt, noch zu finden ist. Dann muss man die 10 Himmelsschlüssel einsammeln, die in der gesamten dunklen Welt verstreut sind. Hat man alle, muss man sie zu einem bestimmten Ort bringen, dort öffnet sich dann eine Lichtbrücke zum Himmelstempel.

Ausstattung/Gegner Bearbeiten

Sobald man oben ankommt, ist dort eine Speicherstation. Danach kommt man mit der Screw Attack durch einen Schacht ins oberste Stockwerk, wo einen der Ing Imperator erwartet. Sobald er vernichtet ist, bricht der Dunkle Aether und somit auch der Tempel zusammen. Samus muss fliehen, wobei die Speicherstation aufgrund einer Überladung zerstört ist. Direkt im Anschluss an die Flucht folgt (mit immernoch laufendem Countdown) ein Kampf gegen die Dunkle Samus.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki