FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub, aber wenn du ihn erweiterst, kannst du diesen Baustein entfernen. Wikitroid zählt auf deine Hilfe.

Imperialist.gif

Icon des Imperialisten

Der Imperialist ist ein sehr feiner und leistungsstarker Laser mit Zoom-Funktion und nur in Metroid Prime: Hunters zu finden. Er ist neben der Omega-Kanone die stärkste Waffe im Spiel und gehört dem Kopfgeldjäger Trace. Bei aktiviertem Zoom fügt er im Multiplayer 72 Schaden zu und tötet den Gegner bei einem Kopfschuss sofort. Wenn der Zoom nicht aktiviert ist, fügt er nur 42, bei einem Kopftreffer 100 Schaden zu. Seine Feuerrate ist sehr gering (ungefähr ein Schuss pro Sekunde).

UrsprungBearbeiten

  • Obwohl sie dem Trace gehört, wird sie, wenn man sie findet, als alimibische Waffe bezeichnet, so wie alle anderen Subwaffen in dem Spiel auch. Vermutlich handelt es sich bei den eingesammelten Waffen um die alimbischen Prototypen und bei den von den Kopfgeldjägern genutzen Waffen um weiterentwickelte Versionen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki