FANDOM


James Pierce.jpg

James Pierce

James Pierce ist einer von Adam Malkovichs Einheit 07 in Metroid: Other M. Sein Spezialgebiet ist die Kommunikation. Er wurde von Adam damit beauftragt, die Kontrollbrücke zu überwachen.

Als Adam jedem befahl, sich im Kontrollturm in der Biosphäre zu sammeln, war er der erste, der dort ankam.

VerräterBearbeiten

James ist der Verräter, der den RB176 Ferrocrusher bedient und seine Kollegen tötet. Dazu gehören:

Auch wenn es nicht im Spiel erwähnt wird ist anzunehmen, dass James der Verräter ist, welches in Metroid: Other M durch folgende Ereignisse unterstützt wird:

  • Er ist der erste, der die Kontrollbrücke erreicht. In dieser Zeit hat er Daten am Computer geändert. Als Maurice den Computer analysiert, stellt er fest, dass die Selbstzertörung aktiviert ist.
  • Er ist der letzte der Einheit 07, der stirbt (Adam zählt nicht dazu).

James stirbt, nachdem Samus beim zweiten Treffen mit MB im Biowaffen Forschungszentrum den Raum verlässt. James denkt, MB hätte keinen Schutz und nähert sich ihr. Sobald der Bildschirm schwarz wird, ist nur noch ein Schuss zu hören. Später findet man seine Leiche mit einem kaputten Visier. Laut Diagnose starb er durch einen Kopfschuss, welcher wahrscheinlich von MB abgeschossen wurde.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki