FANDOM


Kapelle der Ältesten
Phendrana Drifts Screenshot (34)
Spiel: Metroid Prime
Planet: Tallon IV
Gebiet: Eiswüste von Phendrana
Signifikantes: Wave Beam
Gegner: Junge Eisgiganten, Eisgigant

Die Kapelle der Ältesten ist ein Raum in der Eiswüste von Phendrana auf Tallon IV in Metroid Prime. Schon vom weiten ist die erste Erweiterung für Samus' Waffenarm, der Wave Beam, sichtbar, doch kurz vor Erhalt der neuen Ausrüstung fährt die Plattform mitsamt des Items abwärts und die Protagonistin muss sich im Kampf gegen mehrere junge Eisgiganten sowie deren Anführer, einen ausgewachsenen Eisgiganten, behaupten, der im Anschluss an seine gefallenen Mitstreiter brüllend das Steingemäuer einreißend erscheint.

Die Bedeutung dieser architektonischen Meisterleistung der Chozo ist nicht überliefert. Vom Grundriss her quadratisch errichtet, befindet sich in jeder Ecke des Raums ein Hochbalkon, von denen ein fantastischer Rundumblick ermöglicht wird. Aber auch der gefrorene Boden weist eine Besonderheit auf, denn bei genauerer Betrachtung wird deutlich, dass nicht alle Steinplatten auf Felsgestein gelegt wurden; einige sind augenscheinlich direkt in das zu Eis erstarrte Wasserbecken im Zentrum festgefroren. Auch wenn es sich womöglich um stabile, großflächige Platten handelt, erweckt die Art in der Verbauung dennoch den Anschein, als schwimmten sie einst im Wasser.

Der strukturelle Verfall ist zwar offensichtlich, dennoch hat das beeindruckende Bauwerk nichts von seiner Anmut eingebüßt. Das Mauerwerk der kuppelartigen Deckenkonstruktion ist im Zuge der Verwitterung ins Wasserbecken herabgestürzt, infolgedessen der eintretende Wind den hereinrieselnden Schnee zu größeren Schneebergen auftürmen konnte.

Verbundene RäumeBearbeiten

ItemBearbeiten

Wave Beam
Nach dem Sieg gegen den Eisgiganten auf einer Plattform im hinteren Bereich der Kapelle.

GegnerBearbeiten

ScansBearbeiten

Junger Eisgigant
"Typus: Junger Eisgigant
Arktischer Räuber, dessen empfindliche Rückenpartie mit Eis gepanzert ist. Junge Eisgiganten bilden eine widerstandsfähige Eisschicht auf ihrem Rücken aus. Sie dient dem Schutz einer äußerst empfindlichen Schicht von Körpergewebe. Aufgrund dieser Schwachstelle sind junge Eisgiganten stets bedacht, ihren Rücken durch schnelle Drehbewegungen aus der Angriffslinie möglicher Feinde zu bringen. Diese kräftigen Räuber geben Stöße extrem kalten Gases gegen ihre Beute ab, bevor sie sich auf sie stürzen."
Eisgigant
"Typus: Eisgigant
Dominierender Räuber in der Eiswüste von Phendrana."
Ausrüstung
"Wave Beam"

GalerieBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.