FANDOM


Trace

Trace, ein von den Kriken ausgesandter Kopfgeldjäger

Die Kriken sind eine gefürchtete, insektoide Spezies, der der Kopfgeldjäger Trace angehört.

BeschreibungBearbeiten

Die Angehörigen dieses Volkes haben einen robusten Körperaufbau mit einem äußeren Exoskelett, zudem scheint der Kopf durch eine nicht-sichtbare Verbindung mit dem Nacken und Rumpf verbunden zu sein. Deswegen sieht es so aus, als würde der Kopf schweben. Der Körper und das Exoskelett sind dunkelrot gefärbt, der Kopf läuft spitz zu. Die Kriken besitzen keine erkennbaren Mund- und Nasenöffnungen im Kopfbereich, nur ein Auge sitzt im unteren Teil der Kopfpartie. Der Brustkorb steht weit nach vorne, die Schultern laufen lang und spitz zu und an Händen und Füßen sitzen scharfe Klauen.

699020-af triskelion

Das Triskelion

Durch zahlreiche Investitionen in militärische Waffenforschung sind die Körper der Kriken biomechanisch verändert worden. Im Brustkorb von Trace befindet sich eine rot leuchtende Kugel, die die Tarnkappen-Mechanik darstellt. Verweilt Trace während der Verwendung des Imperialist s in einer unbewegten Ruheposition, so leuchtet diese Kugel kurz auf und die Tarnkappen-Mechanik aktiviert sich, sodass Trace für seine Gegner unsichtbar wird.

Dieselbe Tarnkappen-Funktion wurde bei der Fertigung des Triskelions verwendet, eine ebenfalls von den Kriken geschaffene Kriegsmaschine, in welche sich Trace und die meisten anderen Kriken-Krieger transformieren können.

KulturBearbeiten

Die Kriken besitzen ein mächtiges Imperium, das sich über viele benachbarte Sonnensysteme erstreckt. In diesem totalitären, militärischen Staat gibt es ein Brauchtum, um das Imperium zu erweitern: Hat ein Mitglied dieses Volkes sein Jungstadium abgeschlossen und ein bestimmtes Alter erreicht, wird er in den Weltraum hinausgesandt, um einen weiteren Planeten für das Imperium zu suchen und zu erobern. Je nach dem, wie ertragreich und nützlich der neu eingegliederte Planet ist, darf der Eroberer auf den Heimatplaneten zurückkehren und wird mit einem entsprechenden Lebensstandart ausgestattet. Umso mehr Planeten der Heranwachsende erobert, desto größer wird sein Ansehen beim Volk und dem Regime und ein umso besseres Leben führt er nach seinen Kreuzzügen.

Der dem Volk der Kriken angehörende Kopfgeldjäger Trace wurde ebenfalls ausgesandt, um einen neuen Planeten zu erobern, jedoch empfängt er den Funkspruch aus der Tetra-Galaxie, in welcher die 'Ultimative Macht' verborgen sein soll. Er macht sich sofort auf den Weg, in der Hoffnung, mit einer neuen, überaus mächtigen Alien-Waffe den Heimweg antreten zu können und sich so selbst in den Heldenstatus zu heben. Dort trifft er jedoch auf weitere Jäger, die ebenfalls hinter dieser Waffe her sind, und trifft unter anderem auf die von der Galaktischen Föderation ausgesandten Samus Aran. Dies ist Teil der Handlung von Metroid Prime: Hunters.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki