Fandom

Wikitroid

Leuchtfeuer

747Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Light Beacon.png

Leuchtfeuer im dunklen Torvus

Leuchtfeuer wurden von den Luminoth erfunden, um auf dem dunklem Aether überleben zu können. Wenn sie beschossen werden, bilden sie eine schützende Sphäre, die vor der tödlichen Atmosphäre des dunklen Aethers schützt. Innerhalb dieser Sphäre regeniert sich Samus' Energie.

Leuchtfeuer können durch den Light Beam aufgeladen werden, sodass sie Ing und Finsterlinge verletzen. Durch Beschuss mit dem Annihilator Beam wird das Leuchtfeuer überladen und zieht Ing an, die bei Kontakt vernichtet werden. Dunkle Energie und der Dark Beam hingegen deaktivieren das Leuchtfeuer.

Anders als bei den Lichtkristallen kollabiert die Schutzsphäre eines Leuchtfeuers nach kurzer Zeit wieder. Sie lässt sich jedoch durch wiederholten Beschuss erneut aktivieren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki