FANDOM


Die Moosgrotte ist ein Raum auf der Tallon-Oberwelt auf Tallon IV in Metroid Prime. In dieser kleinen, von Sprengköpfen beheimateten Höhle formen bemooste Felsen und Steine die Wände und bilden ein offenes Dach zum trüben Himmel. Kleinere Wasserfälle und eindringendes Regenwasser speisen einen zentral gelegenen Tümpe und mithilfe des Morph Balls kann ein Spalt zwischen Felsen und Wasserfläche passiert werden, um Zugang zum hinteren Teil des Raums zu erhalten, welcher durch ein massives Felsgebilde separiert wird.

Verbundene RäumeBearbeiten

TypisierungenBearbeiten


ScansBearbeiten

SpeziesBearbeiten

Blastcap scanpic

Sprengkopf

Logbuch-Eintrag

Typus: Sprengkopf
Flüchtige Substanzen innerhalb des Pilzhuts explodieren zur Selbstverteidigung.
Das giftige Hutfleisch des Sprenkopfs bewahrt ihn davor, gegessen zu werden. Seinen Namen verdankt er seinem explosiven Pilzhut. Dieser sprengt sich, sobald er den geringsten Kontakt bemerkt.


SonstigesBearbeiten

Felsgebilde

Temporärer Scan

Das Felsgebilde blockiert fast den gesamten Durchgang. Am Boden befindet sich allerdings ein Spalt.


Türpanzerung

Logbuch-Eintrag

Eine Türpanzerung verhindert den Zutritt.
Die technische Analyse der Türpanzerung ergibt, dass sie Beam-Waffen gegenüber unempfindlich ist. Um sie zu durchdringen, empfiehlt sich der Einsatz von ballistischen Geschossen.


GalerieBearbeiten