FANDOM


Phazon Minen
Phazon Mines.png
Spiel: Metroid Prime
Planet: Tallon IV
Gebiet: Phazon
Signifikantes: Wichtige Items:
Gegner: Bosse:

Als Phazon Minen bezeichnet man den Ort in Metroid Prime, wo die Weltraumpiraten experimentieren und Phazon abbauen. Es ist der schwerste Sektor des Spiels, da sich in fast jedem Raum schwere Geschütze oder gepanzerte Piraten befinden.

Da sich die Weltraumpiraten sehr für Phazon interessieren, untersuchen sie es mit all ihren wissenschaftlichen Möglichkeiten. Sie haben das gewaltige Potential von Phazon bereits erkannt und viele Experimente an anderen Lebensformen und sogar an ihrer eigenen Spezies durchgeführt.

Viele Gegner in der gesamten Metroid Prime Triologie sind "modifizierte" Phazonkreaturen. So zum Beispiel der Phazon-Elitepirat bzw. der normale Elitepirat, der Omegapirat, der Berserker-Lord / -Knecht und sogar Thardus ist ein, wenn auch nicht ausgereiftes, Phazonexperiment. Allerdings nutzen die Weltraumpiraten Phazon auch als Energiequelle.

Die Phazon Minen scheinen das Hauptquartier der Weltraumpiraten auf Tallon IV zu sein. Sie erstrecken sich über drei Ebenen in die Tiefe und sind, abgesehen vom Einschlagskrater, das Tiefste erreichbare Gebiet auf Tallon IV. Hier finden sich mehrere starke Gegnertypen, was vermutlich auf die Piraten-Experimente zurückzuführen ist. Die Weltraumpiraten scheinen sich allerdings, was das Experimentieren angeht, nicht nur auf Phazon zu beschränken, zum Beispiel erfährt man aus scanbaren Berichten, dass sie zum Beispiel versuchen Samus' Morph-Ball-Technologie nachzuahmen - ohne Erfolg.

Zitat, Waffen des Jägers: "Arans Power Suit-Technik gibt uns weiterhin Rätsel auf, im besonderen Maße gilt dies für die Morph Ball-Technik. Sämtlich Versuche, sie zu reproduzieren, endeten in einer Katastrophe. Vier Testobjekte erlitten Knochenbrüche und Quetschungen nachdem sie unsere Morph Ball-Prototypen in Betrieb nahmen."

Metroid Prime - Map Phazon mines.jpg

Karte der Phazon Minen

In den Phazon Minen sind viele Wichtige Powerups zu finden:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki