FANDOM


In Metroid Prime 3: Corruption kommen sogenannte Piratenmilizen vor, welche die unterste Schicht der Piraten darstellt. Sie haben keine besondere Panzerung und ihre Waffen sind nur bedingt gebrauchbar. Sie haben kleine Luftantriebe wie die Luftpiraten, nur sehr viel schlechter; sie können nur eine kurze Zeit fliegen. Gelegentlich haben Milizen Schilde, diese können aber mit dem Grapple Beam leicht entfernt, werden. Manche Piratenmilizen sind gepanzert, diese halten mehrere Schüsse aus. Auf dem Raumschiff G.F.S. Olympus versucht eine dieser gepanzerten Milizen, zusammen mit zwei anderen Piraten, eine Energiezelle der Förderation zu stehlen, was durch Samus jedoch vereitelt wird.

Ungehorsame Milizen landen schon mal auf der Speisekarte der Weltraumpiraten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.