FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub, aber wenn du ihn erweiterst, kannst du diesen Baustein entfernen. Wikitroid zählt auf deine Hilfe.

Power Beam (Echoes)

Der Power Beam

Der Power Beam ist der Standard-Beam in allen Metroid-Teilen und im Multiplayer-Modus, man besitzt ihn von Anfang an. Er ist der schwächste Beam und kann durch entsprechende Erweiterungen verbessert werden.

In Metroid Prime und Metroid Prime 2: Echoes hat er die höchste Schussfrequenz aller Beams (Ausnahme: Annihilator Beam) und fügt den meisten Gegnern normalen Schaden zu. Es kann jedoch auch vorkommen, dass die Schüsse abprallen. Wenn das passiert sollten andere Beams oder Missiles benutzt werden. Der Charge Combo des Power Beams heißt Super Missile.

In Metroid Prime 3: Corruption wird der Power Beam mit dem Plasma Beam und später mit dem Nova Beam erweitert, ohne jedoch seine hohe Feuerrate zu verlieren.

Inventar-EintragBearbeiten

Power Beam

Metroid Prime

Inventar-Eintrag

Der Power Beam gehört zur Grundausstattung des Waffenarms. Er erlaubt die höchste Schussfrequenz.
Bitte GC C-stick up/Wii + button drücken, um den Power Beam zur aktiven Waffe zu machen.

Samus' Notizen

Mit Hilfe des Power Beams lassen sich blau markierte Türen öffnen.
Werden Schüsse reflektiert, sollte das Feuer eingestellt werden. Der Power Beam lässt sich gegen solche Ziele nicht einsetzen.
Der Power Beam eignet sich besonders gut zur Räumung eines Bereiches mit schwächeren Gegnern.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.