FANDOM


Der Quadtroid hat seinen einzigen Auftritt in Metroid Prime: Hunters. Es ist nicht viel über den Quadtroid bekannt, doch man kann vermuten, dass es sich hierbei um einen Hybriden aus dem klassischen Metroid und den normalen Parasiten oder Ähnlichem handeln muss. Wie oder wo genau der Quadtroid entstand, ist unbekannt. Genau wie ein Metroid saugt der Quadtroid Lebensenergie ab und ist nur mit Morph Ball Bomben zu vertreiben. Einige weitere Ähnlichkeiten mit dem Metroid sind der Kopf, welcher an den durchsichtigen Körper erinnert sowie die enorme Ausdauer. Der Rest des Körpers ähnelt jedoch stark den Parasiten aus Metroid Prime, sowohl von der Anatomie her, als auch von der Bewegungsart und der Fähigkeit an so ziemlich allen Oberflächen zu laufen. Quadtroids werden zweimal als Schlüsselgegner für Schildbarrieren eingesetzt - einmal in den Sternenarchiven und noch einmal auf Arcterra. Man kann den Quadtroid nur an diesen beiden Stellen im Spiel scannen, weil er natürlich für immer verschwindet, damit die Türen bzw. Schilde immer offen bleiben. Unendlich oft kommt ein Quadtroid nur in einem Morph Ball Schacht (CPU-Komplex) im Außenposten Vesper vor.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki