FANDOM


Der RB176 Ferrocrusher ist ein Boss aus Metroid: Other M. Es handelt sich hierbei um eine manuellgesteuerte, schwere Industriemaschine, die von der Galaktischen Föderation zur Konstuktion diverser Gegenstände genutzt wird. Anzutreffen ist die Maschine in Sektor 2 und wird von einem Soldaten gesteuert, der einen Suit der Galaktischen Föderation trägt. Nach dem Kampf stellt sich heraus, dass dies der Verräter war.

KampfBearbeiten

Verräter Ferrocrusher.png

Der Veräter im Ferrochrusher

Der Ferrocrusher verfügt über ein großes Arsenal an Waffen, von metallischen Armen über Lasterstrahlen bis zu tödlichen Kreissägen. Am Anfang des Kampfes nutzt er jedoch nur seine Arme. Diese müssen erst mithilfe des Ice Beams eingefroren und sofort danach mit einem Missile zerstört werden, da sie sonst wieder auftauen und die Maschine weiterkämpft. Sobald die Arme zerstört sind, wird der Ferrocrusher mit den Kreissägen angreifen. Nun muss Samus die Schwachstelle des Ferrocrushers finden und einfrieren da ihr dies ermöglicht, auf das Dach der Maschine zu kommen. Dort muss man ein paar Mal auf den Motor des Gegneres schießen, bis er schließlich endgültig besiegt ist. Es ist Samus allerdings nicht möglich, den Fahrer und damit den Verräter zu identifizieren, da er verschwunden ist, sobald der Ferrocrusher zerstört wurde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki