FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub, aber wenn du ihn erweiterst, kannst du diesen Baustein entfernen. Wikitroid zählt auf deine Hilfe.


Rammwespen sind Gegner aus Metroid Prime. Äußerlich gleichen sie den Goliathwespen, sind jedoch rot anstatt gelb. Der Schwarmmechanoid, eine Maschine innerhalb der Ruinen der Chozo, steht in einem Bund mit diesen Insekten. Sollte der Schwarmmechanoid angegriffen werden ruft er mehrere Rammwespen zu seiner Verteidigung.

KampfBearbeiten

Rammwespen greifen, wie der Name schon sagt, durch das Rammen ihrer Gegner an. Dies richtet zwar nicht wirklich beachtlich viel Schaden an, kann allerdings dazu führen, dass Samus von der Plattform fällt, auf welcher sie sich gerade befindet. Das giftige Wasser, in das sie dann fällt, fügt kontinuierlich Schaden zu. Wenn sich Samus zu lange im Wasser befindet, so kann der zwar kleine aber auf Dauer eben lethale Schaden durchaus tödlich wirken.

LebensraumBearbeiten

Metroid PrimeBearbeiten


Logbuch-EintragBearbeiten

WarWaspScan1
WarWaspScan2

Rammwespe

Metroid Prime

Temporärer Scan

Typus: Rammwespe
Fliegendes Raubinsekt. Kreist seine Beute ein und schlägt dann zu.

Logbuch-Eintrag

Die Wespen-Familie von Tallon IV hat einen ausgeprägten Sinn zum Nestbau entwickelt. Dazu bevorzugen diese Raubinsekten feuchte, dunkle Orte. Die zu dieser Familie gehörige Rammwespe sammelt sich in kleinen Gruppen, wenn sie bedroht wird und umkreist ihre Feinde, um sie zu desorientieren. Im Verbund greifen die Rammwespen von allen Seiten zugleich an und sind so imstande, sogar größere Lebewesen zur Strecke zu bringen.


TriviaBearbeiten

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.