FANDOM


Seitentrichter bahnhof.jpg

Die Randhüpfer Station

Die Randhüpfer Station ist ein Multiplayer-Level in Metroid Prime 2: Echoes.

BeschreibungBearbeiten

Es ist eine Station der Weltraumpiraten in der Umlaufbahn des Tallon IV. Es ist sehr ähnlich zu einem großen Randhüpfer geprägt. Auf den "Beinen" des Randhüpfer sind Kinetische Kanonen, welche Samus von einer Seite zur anderen führen.

Es gibt auch eine Dachfläche, auf welcher sich zwei Tunnel befinden, welche den Hauptraum mit zwei Unterkammern verbinden, welche sich wiederum auf den beiden "Beinen" der Station befinden. Von den "Beinen" des Randhüpfers aus kann man eine Spider Ball Schiene sehen, welche die Lücke zwischen den Beinen überquert. Im Hauptraum, auf der oberen Ebene gibt es zwei Ausgänge, welche zu der Schiene führen.

Die Station hat zwei Randomizer, welche sich direkt neben den kinetischen Kanonen befinden.

TriviaBearbeiten

  • Diese Raumstation basiert auf der Fregatte Orpheon. Ein Randhüpfer könnte hinter einer verschlossenen Tür auf der Orpheon zu hören (und sehen in einem Scan) sein. Der Name ist mehr als wahrscheinlich ein Hinweis auf die letztere.
  • Wenn ein Spieler eine Kinetische Kanone berührt, während ein anderer Spieler diese verwendet, stirbt dieser.
  • Dies ist eines der zwei Level, das es ermöglicht, zwei Morphbälle gleichzeitig abzufeuern. Kollidieren beide Spieler, erhalten beide einen Kill.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki