FANDOM


Südlicher Nadelöhrpfad zum Quarantänebereich
South Quarantine Tunnel
Spiel: Metroid Prime
Planet: Tallon IV
Gebiet: Eiswüste von Phendrana
Gegner: Impulsbomber

Der südliche Nadelöhrpfad zum Quarantänebereich ist ein Raum in der Eiswüste von Phendrana auf Tallon IV in Metroid Prime. Ähnlich dem nördlichen Zwillingspfad muss ein Spalt am vereisten Boden mit dem Morph Ball betreten werden, um eine lebensfeindliche Schneeschlucht, aus der Eisstalagmiten emporschießen, zu queren. Die Passage führt zwischen zwei Berge über einen gefrorenen Fluss zu einer in strukturell bedenklichem Zustand befindlichen Hängebrücke - dem Skelett eines monströsen Räubers gleichend -, welche mittels dünner Stahlseile im umliegenden Gebirgshang verankert ist.

Auch in diesem schneereichen Areal schweben über der Brückenkonstruktion Impulsbomber, die in gewissen Intervallen ihre überschüssige elektrische Energie absondern, die dann zu Boden fällt.

Verbundene RäumeBearbeiten

GegnerBearbeiten

ScansBearbeiten

Impulsbomber
"Typus: Impulsbomber
Auf elektromagnetischer Energie basierende Lebensform. Impulsbomber sind auf reiner elektromagnetischer Energie basierende Lebensformen, weshalb sie den meisten Waffen gegenüber unempfindlich sind. Ihre Intelligenz ist wenig ausgeprägt und beschränkt sich fast ausschließlich auf ein instinktives Interesse an anderen Energiequellen. Sie kumulieren fortwährend Elektrizität und geben während dieses Prozesses Überschussenergie ab. Diese hochenergetischen Segmente sind äußerst explosiv."

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.