FANDOM


Tresorkammer
Chozo Ruins Screenshot (121)
Spiel: Metroid Prime
Planet: Tallon IV
Gebiet: Ruinen der Chozo
Signifikantes: Missile Container, Chozo-Inschrift
Gegner: Keine

Die Tresorkammer ist ein Raum in den Ruinen der Chozo auf Tallon IV in Metroid Prime. Im Zentrum dieses rechtwinkligen, einer Steinhalle gleichenden Baus, gestützt durch mehrere riesige Säulen, wird hinter einem massiven Metallgitterkonstrukt ein Missile Container - in auffallend hellem Licht getaucht - präsentiert. Nach Lösen des Rätsels und Knacken der Sicherheitsschlösser wird dieser freigelegt. An der Decke verlaufen zahlreiche Rohre entlang; einige von ihnen scheinen undicht zu sein und Gase freizusetzen. Außerdem kann in diesem schwach beleuchteten Raum eine Chozo-Inschrift entziffert werden.

Verbundene RäumeBearbeiten

ItemsBearbeiten

Missile Container
Wurden die Gitter über die Morph Ball-Mulden mithilfe von Morph Ball-Bomben zerstört, können diese betreten werden. Die Detonation einer weiteren Bombe entriegelt den jeweiligen Schließmechanismus. Ohne große Hindernisse kann die erste der Mulden passiert werden, für die zweite eignet sich die Kraft einer detonierenden Bombe, welche Samus aufwärts befördert, oder schlicht die Fähigkeit des Spring Balls. Um die dritte Öffnung zu erreichen, muss zuerst am Boden eine Bombe platziert werden und eine weitere kurz vor der Explosion der ersten. Im Höhenflug wird eine dritte Bombe gelegt. Während Samus fällt, explodiert der zweite Sprengsatz und kurz darauf der dritte, worauf sie die Morph Ball-Mulde erreicht. Alternativ bietet sich natürlich auch die Kombination aus Spring Ball und Bombensprung an. Das Gitter fährt nach oben und ermöglicht den Zugang zum Missile Container.

ScansBearbeiten

Stahltor
"Diese stählernen Tore blockieren den Zugang zur Mitte des Raums."
Schließmechanismus (1) (vor der Zerstörung des Metallgitters)
"Dies scheint der erste von drei Schließmechanismen zu sein, die das Tor versiegeln.
Der Schließmechanismus ist aktiv, aber die Schlüsselöffnung ist durch ein Metallgitter abgedeckt."
Schließmechanismus (1) (nach der Zerstörung des Metallgitters)
"Dies scheint der erste von drei Schließmechanismen zu sein, die das Tor versiegeln.
Der Schließmechanismus ist aktiv und die Schlüsselöffnung ist zugänglich."
Schließmechanismus (2) (vor der Zerstörung des Metallgitters)
"Dies scheint der zweite von drei Schließmechanismen zu sein, die das Tor versiegeln.
Der Schließmechanismus ist aktiv, aber die Schlüsselöffnung ist durch ein Metallgitter abgedeckt."
Schließmechanismus (2) (nach der Zerstörung des Metallgitters)
"Dies scheint der zweite von drei Schließmechanismen zu sein, die das Tor versiegeln.
Der Schließmechanismus ist aktiv und die Schlüsselöffnung ist zugänglich."
Schließmechanismus (3) (vor der Zerstörung des Metallgitters)
"Dies scheint der dritte von drei Schließmechanismen zu sein, die das Tor versiegeln.
Der Schließmechanismus ist aktiv, aber die Schlüsselöffnung ist durch ein Metallgitter abgedeckt."
Schließmechanismus (3) (nach der Zerstörung des Metallgitters)
"Dies scheint der dritte von drei Schließmechanismen zu sein, die das Tor versiegeln.
Der Schließmechanismus ist aktiv und die Schlüsselöffnung ist zugänglich."
Missile Container
"Missile Container. Erhöht die Kapazität des mitführbaren Missile-Vorrats um fünf Geschosse."
Chozo-Inschrift
"Läuterung
Die Wellen negativer Energie, die der Meteorit über uns gebracht hat, übersteigen unsere schlimmsten Befürchtungen. Wir Chozo haben bis jetzt nicht vermocht, ein Mittel gegen die Große Seuche zu finden. Zum jetzigen Zeitpunkt können wir sie nur versiegeln und auf den Tag warten, an dem eine Macht erscheint, die das Übel läutern kann. Es ist jedoch schon nicht mehr möglich, alle Teile der Großen Seuche einzusammeln, denn sie hat sich tief in unseren Planeten eingefressen, wo sie sich immer weiter verhärtet."

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki