FANDOM


Der Verbindungstunnel zur Brunnenruine ist ein Raum in den Ruinen der Chozo auf Tallon IV in Metroid Prime. In dieser langen, mehrfach abgewinkelten Passage haben sich gleich mehrere Exitus-Schwärme gebildet, welche bei Gefahr unverzüglich hervorkommen. Zahlreiche alte Wurzeln des Cyrlischen Baums sind durch die metallenen Wände hindurchgebrochen und erzwingen die Morph Ball-Fähigkeit, mithilfe derer enge Spalten passiert werden können, um die angrenzende Brunnenruine zu erkunden.

Verbundene RäumeBearbeiten

GegnerBearbeiten

ScansBearbeiten

Exitus
"Typus: Exitus
Explosionsfähiger Parasit, der seinen Körper in festen Materialien verankern kann. Der Exitus stellt sein Leben in den Dienst des Schwarms und opfert sich für dessen Sicherheit. Sobald er eine feindliche Lebensform wahrnimmt, verankert er sich im Boden oder Mauerwerk. Ein verankerter Exitus zerstört sich explosionsartig, wenn er sich bedroht fühlt."
Äste des Cyrlischen Baums
"Diese Äste blockieren den Tunnel. Am Boden gibt es jedoch eine kleine Öffnung."

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.