FANDOM


Vorash ist ein Boss aus Metroid: Other M. Er ist eine Fisch-ähnliche Kreatur, die in der Lava lebt und in der Pyrosphäre anzutreffen ist. Samus begegnet dieser Kreatur mehrmals, während sie den Sektor untersucht. In allen Begegnungen hält Vorash Samus für Beute. Zum ersten Mal begegnet Samus , während sie die Pyrosphäre zum ersten Mal erkundet. Vorash springt hierbei aus der Lava und versucht Samus zu fressen. Dabei zerstört er einen Teil der Brücke. Samus begegnet Vorash kurz darauf erneut, während sie gezwungen ist, im Power Suit eine Passage nahe der Lava zu betreten. Vorash springt innerhalb dieser Passage mehrmals aus der Lava, um Samus zu fressen. Das dritte und letzte Mal begegnet Samus dieser Kreatur, als sie auf dem Weg zum Gheotermiekraftwerk innerhalb der Pyrosphäre ist. Dabei hat sie schließlich die Möglichkeit, das Monster zu bekämpfen und zu töten.

KampfBearbeiten

Sobald das Monster aus der Lava springt, sollte Samus den Sense Move einsetzen. Um der Kreatur Schaden zuzufügen, sollten die Augen angegriffen werden und dann mit dem Grapple Beam auf die Plattform gezogen werden. Dazu muss man den Grapple-Verankerungspunkt innerhalb von Vorashs Maul anvisieren. Daraufhin kann man Vorashs Schwachstelle, seine weiche Bauchseite, beschießen. Sobald Vorash genug Schaden erlitten hat, verschluckt er den Verankerungspunkt und springt wie wild herum, um Samus in die Lava zu stoßen. Sofern man weiterhin den Bauch attackiert, ist Vorash bald besiegt.

TriviaBearbeiten

  • Vorash ähnelt Serris aus Metroid Fusion stark.
  • Sollte Vorash Samus vor dem Kampf mit ihr fressen, so ist dies ein sofortiges Game Over.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki