FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub, aber wenn du ihn erweiterst, kannst du diesen Baustein entfernen. Wikitroid zählt auf deine Hilfe.

Xray visor

Der X-Ray Visor aus Metroid Prime

Der X-Ray Visor hilft Samus bei der Suche nach versteckten Gegnern und Objekten. Er erschien zuerst in Super Metroid als X-Ray-Scope und kehrte in Metroid Prime und Metroid Prime 3 als X-Ray Visor zurück.
Dieser Visor musste bisher erst im Lauf des Spiels erworben werden.

Mit dem X-Ray Visor lassen sich hauptsächlich unsichtbare oder zerstörbare Objekte aufspüren. Im Kampf ist er ebenfalls nützlich, weil sich mit ihm unsichtbare Gegner aufspüren lassen, die mit anderen Visoren nicht sichtbar sind. In bestimmten Bosskämpfen ist er besonders wichtig, um Gegner und ihre Schwachstellen aufzuspüren.

Inventar-EintragBearbeiten

X-Ray Visor

Metroid Prime

Inventar-Eintrag

Der X-Ray Visor ermöglicht einen Blick durch die meisten Materialien.
Bitte GC D-pad right drücken/Wii - button halten, auf den rechten Bereich zeigen und Wii - button loslassen, um den X-Ray Visor einzusetzen.

Samus' Notizen

Der X-Ray Visor ermöglicht, mit bloßem Auge unsichtbare Gegenstände, Bereiche und Feinde aufzuspüren.
Robotische Gegner und Lebewesen, die auf elektromagnetischer Energie basieren, stören den Frequenzbereich des X-Ray Visors. Sie müssen ausgeschaltet werden, damit der Visor einwandfrei funktioniert.


TriviaBearbeiten

  • "X-Ray" ist der englische Ausdruck für Röntgenstrahlen. 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.