Fandom

Wikitroid

Zeta-Metroid

798Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Zeta-Metroid.gif

Ein Zeta-Metroid

Sobald ein Gamma-Metroid ein bestimmtes Alter erreicht und sich häutet, wird er zum Zeta-Metroid. Sie können sich weiter in einen Omega-Metroid entwickeln. Ein Zeta-Metroid hat jetzt voll entwickelte Arme und Beine, kann also auch zu Fuß laufen. Er kann auch Feuerbälle spucken, was den vorherigen Vertretern der Metroid verwehrt blieb. Auch dieser Metroid ist gegen den Ice-Beam immun und kann nur durch 20 Missiles besiegt werden. Allerdings wirken diese nur, wenn der Metroid von vorne oder hinten attackiert wird. Am Rücken hat der Zeta-Metroid eine schützende Hautschicht, welche merkwürdigerweise einen Schwachpunkt darstellt (Missiles wirken auf dem Rücken doppelt so stark wie auf dem Bauch).

TriviaBearbeiten

Restricted Lab.JPG

Zeta-Metroid oben rechts im Geheimtrakt der B.S.L.-Forschungsstation

  • Obwohl der Zeta-Metroid Beine hat, hat keiner der 3 Zeta Metroids, die Samus eliminiert hat, den Boden berührt, um zu laufen.
  • Wie alle anderen Metroid-Entwicklungsstufen auch hat der Zeta-Metroid einen Cameo-Auftritt in Metroid Fusion, wo er in einem Raum des Geheimlabors der B.S.L. hinter einer Glasscheibe zu sehen ist.
  • Samus trifft im Verlauf aller Spiele zusammengerechnet mehr Omega-Metroids als Zeta-Metroids, insgesamt vier Zeta-Metroids (drei in Metroid II: Return of Samus und einen hinter besagter Galsscheibe in Metroid Fusion) und fünf Omega-Metroids (vier in Metroid II: Return of Samus und einer als finaler Endgegner von Metroid Fusion).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki